Share Economy

Share Economy ist das Teilen, Tauschen, Mieten und Schenken von materiellen und immateriellen Ressourcen wie Objekte, Raum, Zeit, Fähigkeiten und Erfahrungen. Ob Carsharing, Foodsharing, Kleiderkreisel oder Coworking – Teilen ist das neue Haben.

Rechtliche Aspekte bei der Sharing Economy

Rechtliche Aspekte der Sharing Economy: Was passiert, wenn’s passiert?

Wer haftet, wenn bei der Anmietung einer Wohnung über Airbnb etwas zu Bruch geht? Was passiert, wenn ich einen Carsharing-Unfall habe? Auch Unternehmen, die den Schritt...
Share Economy

Das Problem der Share Economy ist der Mensch [Kommentar]

Die Share Economy hat in den vergangenen Jahren viele gute Ideen hervorgebracht - in der Praxis scheitern diese aber oft an Menschen, die in...
Das TEAM von ATO - Gewinner bei ShareBW 2017

ShareBW-Gewinner ATO: „In der Kunst ist das Teilen bereits enthalten“

Norina Quinte, Elisabeth Kuon, Nadja Fischer, Andreas Hölldorfer (v.l.n.r) sind die Initiatoren des Projekts ATO. Wir haben mit ihnen über die Bedeutung der Share...
Share Economy

Das Sharing ist tot – lang lebe das Sharing! [Kommentar]

Altruismus oder Wirtschaftszweig: Wie steht es um die verheißungsvolle Share Economy? Ein Kommentar zum Zeitgeist – und der Rolle der Digitalisierung. Im Jahr 2000 schrieb...
Airbnb

Airbnb Management Services: Home-Sharing auf Abwegen

Während immer mehr Städte gegen Anbieter wie Airbnb vorgehen, machen Airbnb Management Services die Privatwohnungen nun endgültig zum kommerziellen Hotelersatz. Der Vermieter muss sich...

Einmal mehr aufstehen als hinfallen

Wer ein Startup gründet, strebt an, dass dieses auch erfolgreich wird. Zu scheitern ist der Albtraum vieler Gründer:innen. In den meisten Fällen bedeutet ein...