IT-Security

Fast täglich erfahren wir von ausufernden Hackerangriffen, fiesen Maschen zahlreicher Internetkrimineller und politischen Überwachungsprojekten. Vielfach diskutiert wird auch das Thema Datenschutz, gerade in Bezug auf die unzähligen personenbezogenen Daten, die durch smarte Anwendungen und mobile Devices entstehen. Wie Internetnutzer ihr Bewusstsein für Sicherheitslücken schärfen können, welche Sicherheitsthemen gerade politisch und wirtschaftlich im Fokus stehen und welche Studien es rund um die IT-Security gibt, lesen Sie hier.

Anti-Prism-Party im ZKM

Anti-Prism-Party: „Unser Instinkt hilft hier nicht“

Ursprünglich hat sie ihren Namen vom NSA-Spähprogramm Prism – und um Überwachung in vielen virtuellen Facetten ging es auch bei der vierten Auflage der...
Privacy Shield Abkommen

Privacy-Shield-Abkommen: „Ein Schwein mit zehn Lagen Lippenstift“

Nachdem das "Safe Harbor"-Abkommen im Oktober 2015 wegen unzureichendem Datenschutz vom Europäischen Gerichtshof gekippt wurde, haben sich die EU und die USA mit dem...

IT-Sicherheit: Automobilindustrie im Fadenkreuz von Hackern?

Hacker werden in Zukunft vermehrt Fahrzeugsysteme auf dem Radar haben. Da ist sich die Automobilindustrie sicher. So fahren moderne Autos zwar noch nicht selbstständig;...
Sicher Surfen: Tipps dazu gibt es bei der Anti-Prism-Party

Sicher Surfen: ein Datenschutzexperte im Interview

WLAN-Router, Mobile Devices, Smart TV oder Wearables: Angriffsziele für Hacker gibt es viele – noch bevor man das eigene Haus verlassen hat und es...

IBM und das IoT: mehr Cybersicherheit für vernetzte Gebäude

Smart Home, Smart Building - Begriffe, die verschiedene Technologien samt standardisierten Schnittstellen vereinen. Eine Vereinigung, die nun für Beunruhigung sorgen wird: IBM hat es...

VERNETZEN SIE SICH

1,459FansGefällt mir
143FollowerFolgen
839FollowerFolgen

MEIST GELESEN