Start IT & Hightech IT-Security

IT-Security

Fast täglich erfahren wir von ausufernden Hackerangriffen, fiesen Maschen zahlreicher Internetkrimineller und politischen Überwachungsprojekten. Vielfach diskutiert wird auch das Thema Datenschutz, gerade in Bezug auf die unzähligen personenbezogenen Daten, die durch smarte Anwendungen und mobile Devices entstehen.
Wie Internetnutzer ihr Bewusstsein für Sicherheitslücken schärfen können, welche Sicherheitsthemen gerade politisch und wirtschaftlich im Fokus stehen und welche Studien es rund um die IT-Security gibt, lest ihr hier.

Die sicherste digitale Transaktionsplattform Europas kommt

Blackpin will mit seinem DSGV-konformen Messenger die sicherste Transaktionsplattform Europas werden. Das klingt ziemlich ambitioniert. Doch das ehemalige CyberLab-Startup ist auf dem besten Weg...

Cyberattacken – Warum erwischt es zunehmend kleinere Unternehmen?

Kleinere Unternehmen sind oft schlecht auf Cyberangriffe vorbereitet. Der Grund: Keine Zeit und mangelndes Risikobewusstsein. Auch Homeoffice und öffentliches WLAN vergrößern die Angriffsfläche für...
Cloud-Security

So wichtig ist Datensicherheit in der Cloud-Security

Unternehmen so gut wie aller Branchen können de facto immense Vorteile aus der Cloud-Technologie ziehen: Sie ermöglicht es, Speicher sowie Rechenleistung und ganze Anwendungen...

Kein Neuland – Karlsruhe bei IT-Sicherheit schon immer vorne

Ransomware-Angriffe mit Lösegeldforderungen in Millionenhöhe, Befürchtungen gezielter Wahlbeeinflussungen und Berichte über erfolgreiche Angriffe auf die Datenbestände von Online-Diensten dominieren immer häufiger die Berichterstattung. Karlsruhe...

Zehntausende Exchange Server von Sicherheitslücke betroffen. Was nun?

IT-Bedrohungslage 4. Stufe Rot, die höchste Gefahrenlage, die vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) ausgerufen werden kann und nun zum dritten Mal...