Im Rahmen des shareBW Kongresses sprach der amerikanische Internetpionier Jaron Lanier im ZKM über die Share Economy, Plattformkapitalismus und Datenschutz. All diejenigen, die den Keynote-Speaker beim Landeskongress shareBW in Karlsruhe verpasst haben, können hier die komplette Rede anschauen.

„Was, Sie sind Jaron Lanier, Sie leben noch?“, fragte ihn einst eine Studentin bei einer Vorlesung. Ja, er lebt noch und er hat viel über das Internet und die Digitalisierung zu sagen. Wer ihn vor rund einem Monat nicht im ZKM erleben konnte, der kann sich hier den Vortrag anschauen. Die Thesen des Internetpioniers und Friedenspreisträgers des Deutschen Buchhandels Jaron Lanier kreisen rund um die Themen Datenschutz, Plattformkapitalismus und digitale Souveränität.

Wie gehe ich zum Beispiel am besten mit meinen Daten um? Was kann ich gegen Plattformkapitalismus unternehmen? Und sollte ich meinen Facebook-Account sperren?

Ein kritischer Blick auf die Erfindung, die die Welt veränderte: das Internet.
Hier könnt Ihr Euch den kompletten Vortrag von Jaron Lanier anschauen. Enjoy & Share!

Ein inspirierender Vortrag von dem gebürtigen New Yorker Jaron Lanier im ZKM in Karlsruhe.

Inhalte nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies durch ein Klick auf Akzeptieren.