Istari.ai

Istari.ai bietet eine „Deep Market Intelligence“ Plattform für webbasierte Unternehmens- und Marktinformationen in Echtzeit an. Hierfür entwickeln istari webAI, ein auf künstlicher Intelligenz basierendes Tool, mit dem Millionen von Webdaten hochfrequent analysiert und bewertet werden. Die so gewonnenen Informationen sind granularer, aktueller und umfassender als Informationen aus traditionell erhobenen Unternehmensdatenbanken.

Fast Forward Discoveries GmbH

Zellen aus Gewebeproben zu gewinnen ist ein echter Flaschenhals für viele Anwendungen der biowissenschaftlichen Forschung und Medizin. Die FFX bietet mit ihrem TissueGrinder ein neuartiges Verfahren, mit dem innerhalb von wenigen Minuten Zellen ohne Einsatz von Enzymen, schonend, standardisiert und kontaminationsgeschützt aus verschiedensten Geweben generiert werden können – damit öffnen sich gänzlich neue Türen für zukunftsweisende Innovationen in der personalisierten Medizin.

Cloudrail GmbH

CloudRail verbindet die Fabrik mit der Cloud und ermöglicht so das IIoT (Industrial Internet of Things). Mit der Lösung des Startups können industrielle Anlagen innerhalb von Minuten an IIoT Plattformen wie Microsoft Azure IoT oder AWS IoT angebunden werden — skalierbar und sicher

fable+

fable+ ist eine Beratungsboutique aus Mannheim die sich auf Business Agility, Psychologische Sicherheit & Analytics-basierte Transformationen spezialisiert haben. Das Unternehmen verfügt über tiefgehende, in der Praxis bewährte Expertise beim Aufbau effektiver und innovations-fördernder Arbeitsumgebungen. Mithilfe einer eigenen Cloud-basierten App, dem Insight Scan, kann das Unternehmen die „psychological safety“ und Leistungsfähigkeit von Teams messen. Mit viel Storytelling, Gamification und innovativen Workshop-Konzepten wird Veränderung nicht nur messbar sondern spielerisch gelebt. Das 50-köpfige Team von fable+ ist seit März Teil des Talent & Organization / Human Potential Teams von Accenture.

 

Bei der Recherche wurden wir von Startup Mannheim unterstützt. Vielen Dank für die Tipps!

Euer Startup hätte es verdient, hier erwähnt zu werden? Dann schreibt uns an info(at)techtag.de!