Am Donnerstag liegen bereits zwei inspirierende Tage und wahrscheinlich kurze Nächte hinter uns. Der 3. Festivaltag liefert den zahlreichen Besuchern, Netzwerkern, Medienkünstlern und Entwicklern ein mit zukunftsweisenden, digitalen Innovationsideen gespicktes Programm. Auch für den Donnertag empfehlen wir euch mit Code_n Events und kostenlosen Side-Events: be part of the new.

How Digital Pictures change our Perception of Reality

Filmische oder fotografische Abbildungen in Verbindung mit computergenerierten, visuellen Effekten erschaffen neue Formen von Realismus und Virtualität. In einer spannenden Keynote von Armin Pohl, Geschäftsführer der Macklevision Medien Design GmbH, werdet ihr in die vielschichtige Welt atemberaubender 3D-Visualisierungen geführt.
Wann? 11:40 bis 12:00Uhr
Wo? Main Stage

Your Startup is awesome – learn how to spread your awesomeness

Du hast ein eigenes Startup und stehst vor der Herausforderung, dein Business dem Rest der Welt bekannt zu machen? Dieser Workshop ermöglicht es euch, dem tobesocial Gründer Tobias Schied, über die Schultern zu blicken und spannende Best-Practice Modelle für euch und euer Business kennenzulernen.
Wann? 14:00 bis 14:40
Wo? Connected Mobility Stage

Why light sabers are boring and lasers are not – real world applications

Die Veranstaltung mit diesem (zugegeben provokanten) Titel entführt euch in die vielfältige Welt der Lasertechnik. Euch wird dabei, neben Möglichkeiten für die industrielle Nutzung, viel Überraschendes und Ausgefallenes gezeigt. Unterhaltung garantiert!
Wann? 15:20 bis 15:40 Uhr
Wo? Photonics 4.0 Stage

In den riesigen Hallen des Kunst und Medientechnologie findet zwischen Besuchern, Gründern und Investoren ein reger Austausch statt.(Bild: https://www.newnewfestival.com/)
In den großen Hallen des Kunst und Medientechnologie findet zwischen Besuchern, Gründern und Investoren ein reger Austausch statt.(Bild: https://www.newnewfestival.com/)

CyberLab Foundersnight

Die Foundersnight steht ganz unter dem Motto “Founders + Food = Networking” und richtet sich an Gründungsinteressierte, Investoren, Unternehmer, Innovatoren und Interessierte. In der urigen Atmosphäre der Hoepfner Burg könnt ihr hier in Kontakt mit den Gründern des IT-Accelerators des Landes Baden-Württemberg treten.
** Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird gebeten, da die Teilnehmerzahl beschränkt ist **
Wann? 17-19 Uhr
Wo? Hoepfner Burg, Haid-und-Neu-Straße 18, 76131 Karlsruhe

CODE_n Closing Concert

Passend zum Abschluss des digitalen Innovationsfestivals können sich Besucher auf die fünfköpfige Elektropop-Band Claire freuen, die musikalisch in einer großartigen Kulisse vor dem Karlsruher Schloss Performance mit Live-Musik verbindet.
** Der Eintritt ist frei **
Wann? 19:30 bis 21:30 Uhr
Wo? Vor dem Karlsruher Schloss

Schlosslichtspiele

Die Schlosslichtspiele, welche als gemeinsames Projekt des ZKM | Zentrum für Kunst und Medien und der Karlsruhe Event GmbH auf den Fassaden des Karlsruher Schlosses stattfinden, wurden für das CODE_n new.New Festival um eine Woche verlängert. Lasst euch von der atemberaubenden IT-basierten Medienkunst, welche auf die barocke Schlossfassade projiziert wird, verzaubern und den Abend ausklingen.
** Der Eintritt ist frei **
Wann? 22:00 bis 22:30 Uhr
Wo? Vor dem Karlsruher Schloss

Inhalte nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies durch ein Klick auf Akzeptieren.