Was plaudert die Web-, Tech- und Startup-Szene? Welche lesenswerten Meldungen auf den Webseiten anderer Blogs, Magazine und Onlinezeitungen durch das Netz flattern, zeigen wir in unserer Rubrik Seitenblicke. Heute besonders im Fokus: Online-Communities und die frühe Vermittlung von Medienkompetenz. 

Kinder erst mit 12 in die digitale Welt einführen? Nein!

„Wer früh an eine Sache geht, der entdeckt vielleicht den Spaß an ihr, erforscht Möglichkeiten und erkennt Chancen. Chancen, die vielleicht für das spätere Leben nicht schlecht sind. Denn ich persönlich glaube einfach, dass das Digitale bereits heute schon so selbstverständlich ist, wie es auch Elektrizität ist“ – Carsten Knobloch und Kollegen über die Notwendigkeit, Medienkompetenz Kindern früh zu vermitteln.
zum Artikel bei Caschys Blog

passend dazu:

Woher kommt das Internet? Eine Erklärung für Kids

Hier gibt es einen Einblick, wie sich die Mediennutzung von Kindern entwickelt hat und wie der Online-Konsum sicherer gemacht werden kann – und, wie Eltern ihren Kindern erklären können, woher das Internet eigentlich kommt.
zum Artikel bei den Netzstrategen

Wikipedia: Streit in der Enzyklopädie-Community

In den Kreisen von Wikimedia, der Stiftung hinter Wikipedia, brodelt es gewaltig. Nun ist auch die Geschäftsführerin Lila Tretikov zurückgetreten. Vorausgegangen war ein monatelanger Konflikt in der Community: Zu kontrovers waren die Meinungen, in welche Richtung sich Wikipedia weiterentwickeln soll.
zum Artikel bei der Süddeutschen

#Hashtags in Social Networks sinnvoll verwenden

Bei Twitter ist weniger mehr, bei zu vielen Hashtags sinkt die Interaktionsrate.
Bei Instagram sieht das anders aus. Welchen Einfluss Hashtags auf Reichweite und Interaktion haben – ein Leitfaden mit Infografik.
zum Artikel bei KROKERS’S LOOK @IT

EU-Unternehmen verkaufen Spyware an Ägypten

Unternehmen aus der EU sollen dem ägyptischen Gemeindienst zur Ausspähung von Bürgern hochentwickelte Überwachungstechnik verkauft haben. So ein Bericht von Privacy International, in dem auch ein Unternehmen mit Sitz in München erwähnt wird.
zum Artikel bei der Gründerszene

Manipulation von Websites durch Web-App Clone Zone

Wenn sich Falschmeldungen verbreiten, können Anwendungen wie Clone Zone dahinterstecken. Durch die Web-App lassen sich Websites beliebig verändern, inklusive Texte, Bilder, Links. Zu erkennen ist die Fälschung aber an dem Hinweis „clone.zone.link“ in der Adresszeile.
zum Artikel bei WIRED

World Drone Prix – Drohnenrennen in Dubai

Dubai hat beim Drohnensport weit die Nase vorn – dort findet mit dem „World Drone Prix“ am 11. und 12. März ein großes Drohnenrennen statt. Dem Gewinner winken $250,000.
zum Artikel bei Engagdet

Inhalte nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies durch ein Klick auf Akzeptieren.