Share Economy

Share Economy ist das Teilen, Tauschen, Mieten und Schenken von materiellen und immateriellen Ressourcen wie Objekte, Raum, Zeit, Fähigkeiten und Erfahrungen. Ob Carsharing, Foodsharing, Kleiderkreisel oder Coworking – Teilen ist das neue Haben.

Rechtliche Aspekte bei der Sharing Economy

Rechtliche Aspekte der Sharing Economy: Was passiert, wenn’s passiert?

Wer haftet, wenn bei der Anmietung einer Wohnung über Airbnb etwas zu Bruch geht? Was passiert, wenn ich einen Carsharing-Unfall habe? Auch Unternehmen, die den Schritt...
Trebor Scholz

Sharing Economy: „Nicht weiter auf dem Rücken der Armen reiten“

Uber, Airbnb und Co. verändern die Produktions- und Wertschöpfungsmechanismen unserer Welt. Wie, erläutert der Medienwissenschaftler Trebor Scholz in seinem Vortrag an der New School in New...
Share Economy

Share Economy: Eine Frage des Alters und Geschlechts

Share Economy ist vor allem ein Thema für online-affine jüngere Erwachsene und Frauen. Das ist ein Ergebnis der aktuellen Marktstudie des GfK Vereins. Das Prinzip der Share Economy...
Share Economy und Bildung: MOOC, e-learning, e-teaching

MOOC: Share Economy erobert den Bildungsbereich

Längst teilen wir uns mit anderen das Auto, die Putzkraft, unser Werkzeug und das Gästezimmer. Alles unter dem Motto: Vorhandenes effektiver nutzen und dafür...
Shanghai

China vor Europa: die Sharing Economy in Zahlen

Teilen statt besitzen, leihen statt kaufen: Die Sharing Economy als Gegenpol zur Eigentumsgesellschaft ist ein irreversibler Trend auf der ganzen Welt. Unterschiedlich sind hingegen...

Zur Reichweitemessung setzen wir Cookies ein. Wenn Sie diese Website weiterhin besuchen möchten, erklären Sie sich bitte damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen