Share Economy

Share Economy ist das Teilen, Tauschen, Mieten und Schenken von materiellen und immateriellen Ressourcen wie Objekte, Raum, Zeit, Fähigkeiten und Erfahrungen. Ob Carsharing, Foodsharing, Kleiderkreisel oder Coworking – Teilen ist das neue Haben.

Rechtliche Aspekte bei der Sharing Economy

Rechtliche Aspekte der Sharing Economy: Was passiert, wenn’s passiert?

Wer haftet, wenn bei der Anmietung einer Wohnung über Airbnb etwas zu Bruch geht? Was passiert, wenn ich einen Carsharing-Unfall habe? Auch Unternehmen, die den Schritt...
Trebor Scholz

Sharing Economy: „Nicht weiter auf dem Rücken der Armen reiten“

Uber, Airbnb und Co. verändern die Produktions- und Wertschöpfungsmechanismen unserer Welt. Wie, erläutert der Medienwissenschaftler Trebor Scholz in seinem Vortrag an der New School in New...
Share Economy

Share Economy: Eine Frage des Alters und Geschlechts

Share Economy ist vor allem ein Thema für online-affine jüngere Erwachsene und Frauen. Das ist ein Ergebnis der aktuellen Marktstudie des GfK Vereins. Das Prinzip der Share Economy...
Share Economy und Bildung: MOOC, e-learning, e-teaching

MOOC: Share Economy erobert den Bildungsbereich

Längst teilen wir uns mit anderen das Auto, die Putzkraft, unser Werkzeug und das Gästezimmer. Alles unter dem Motto: Vorhandenes effektiver nutzen und dafür...
Shanghai

China vor Europa: die Sharing Economy in Zahlen

Teilen statt besitzen, leihen statt kaufen: Die Sharing Economy als Gegenpol zur Eigentumsgesellschaft ist ein irreversibler Trend auf der ganzen Welt. Unterschiedlich sind hingegen...

Bunte Nacht der Digitalisierung: Karlsruher Stadtfestival der digitalen Innovationen

Am 1. Juli findet in Karlsruhe die Bunte Nacht der Digitalisierung 2022 statt. Einen Tag lang macht ein dezentrales Programm mit über 250 Events...