IT-Security

Fast täglich erfahren wir von ausufernden Hackerangriffen, fiesen Maschen zahlreicher Internetkrimineller und politischen Überwachungsprojekten. Vielfach diskutiert wird auch das Thema Datenschutz, gerade in Bezug auf die unzähligen personenbezogenen Daten, die durch smarte Anwendungen und mobile Devices entstehen.
Wie Internetnutzer ihr Bewusstsein für Sicherheitslücken schärfen können, welche Sicherheitsthemen gerade politisch und wirtschaftlich im Fokus stehen und welche Studien es rund um die IT-Security gibt, lest ihr hier.

Telekom und die Snowden-Akte: „Mittelstand, bleibe vorsichtig“

Der Mittelstand gilt als verstaubt, zu vorsichtig gegenüber neuen Technologien und überhaupt hat der Mittelstand für einige bereits ausgedient. Hin und wieder höre und...
Serverschrank

Datenschutz in der Cloud: Das Fressen und die Moral

Noch hat sich der von Edward Snowden aufgewirbelte Staub nicht gelegt, da feiern US-amerikanische Cloud-Computing-Anbieter schon wieder erste Siege im Kampf um europäische Kunden....
Telekom

Neuer Standard: Deutsche Telekom schließt Abhörlücken

Bislang schützte ein Standard aus den 1980er Jahren Handygespräche vor Überwachung. Die Telekom ist nun der erste Provider in Deutschland, der den Oldie flächendeckend...

Kunststoff-Sourcing geht jetzt digital.

Um Kunststoffgranulate aufzutreiben, muss Einkäufer Fabian Bauer täglich Portale durchforsten. Ganz schön stressig und zeitaufwendig. Denn die aktuelle Liefersituation auf dem Kunststoffmarkt ist bei fast allen...