Vielen von Ihnen ist möglicherweise nicht bewusst, wieso sie einen IT Sicherheitscheck durchführen sollte und welchen Mehrwert dieser bringt. Daher werde ich Ihnen im Folgenden einige Gründe erläutern, die Ihnen vielleicht etwas klarer machen, dass in vielen Unternehmen ein IT Sicherheitscheck dringend notwendig ist.

1. Sie sind als Geschäftsführer mit Ihrem Privatvermögen in der Haftung

Gemäß § 43 GmbH Gesetz haften Sie als Geschäftsführer für nicht geregelte oder unterlassene organisatorische Angelegenheiten (siehe auch: Wer haftet für die IT Sicherheit?). Vor allem die Unternehmens-IT und deren Prozesse fallen in diesen Bereich. Beispielsweise sind Sie dazu verpflichtet, Ihrem Administrator oder IT-Dienstleister zu sagen, wie die Datensicherung zu organisieren ist. Machen Sie dies nicht, haben Sie ein betriebliches Organisationsverschulden im Sinne des GmbH-Gesetzes begangen, da Sie eindeutige Anweisungen zu geben haben, wie etwa mit steuerlich relevanten Daten umgegangen werden muss. Weiterhin müssen Sie als Geschäftsführer Sorge dafür tragen, dass die Kontrolle der Datensicherung im Unternehmen implementiert ist. Die eigentliche Kontrolle müssen Sie natürlich nicht selbst übernehmen, sondern können Sie an Ihren IT-Sicherheitsbeauftragten übergeben.

Der IT Sicherheitscheck gibt Ihnen unter anderem einen Überblick darüber, wie die Datensicherung aktuell bei Ihnen geregelt ist. Im Anschluss erhalten Sie Maßnahmen, wie Sie Ihre IT-Organisation verbessern können, um dadurch Ihr Haftungsrisiko zu senken.

2. Digitalisierung, IoT (Internet der Dinge), Industrie 4.0

Dies alles sind Entwicklungen, die die Zukunft prägen werden. Möglicherweise betreffen diese Neuerungen auch Ihr Kerngeschäft und damit Ihre Ertragsbasis. Allerdings sollten Sie ein gewisses Maß an Vorsicht walten lassen. Denn diese Themen können ohne eine vernünftige IT-Sicherheitsstrategie zu einem ernsthaften Risiko werden (Beispiel Cloud). Sie als Geschäftsführer sollten sich daher zum Beispiel mit Cyberkriminalität auseinandersetzen. So ist es in einem ersten Schritt sinnvoll, dass Sie sich über die Sicherheitslücken im Unternehmen bewusst werden. Wo lauern Gefahren? Welche Lücken kann ich mit welchen Maßnahmen schließen? Bauen Sie Ihre Zukunftsstrategie nicht auf einer IT-Organisation auf, die Schwächen aufweist.

3. Sie müssen genau wissen, wie es um Ihre IT-Organisation bestellt ist

Der BRANDMAUER IT Sicherheitscheck prüft objektiv und neutral anhand von 28 Kriterien Ihre IT-Organisation, um Ihnen innerhalb von 48 Stunden einen aussagekräftigen Bericht über die Stärken und Schwächen dieser vorlegen zu können.

Wir betrachten dafür 6 Bereiche Ihrer IT:

  • IT-Sicherheitsmanagement
  • Datenschutz
  • Virenschutz
  • Datensicherung
  • Netzwerksicherheit
  • Absicherung von Anwendungen und Systemen

Im Anschluss an das Prüfverfahren erhalten Sie zu jedem dieser Bereiche eine Liste mit Handlungsempfehlungen, mit der Sie Ihre IT Sicherheit verbessern können.

4. Neutrale Bewertung ersetzt Vermutung durch Gewissheit

Überlegen Sie einmal selbst: Wenn Sie Ihren Administrator oder IT-Dienstleister fragen, ob Ihre IT gut aufgestellt ist, was wird er wohl antworten? Vermutlich wird er Sie nicht schlecht darstellen wollen – das ist all zu menschlich. Aber da es bei der IT um so essentielle Dinge geht, die das Überleben eines Unternehmens sichern, ist Ehrlichkeit und Objektivität wichtig.

Der IT Sicherheitscheck von BRANDMAUER IT gibt Ihnen Gewissheit über den tatsächlichen Status der IT Sicherheit in Ihrem Unternehmen. Wir als außenstehender, neutraler Berater werden Ihnen mit Sicherheit die Wahrheit über Ihre IT Sicherheit sagen. Dabei soll unser IT Sicherheitscheck niemanden in ein schlechtes Licht rücken. Deshalb erhalten Sie den Auditbericht direkt von uns und können selbst entscheiden, was Sie damit machen und welche Inhalte Sie publizieren oder umsetzen.

5. Der Verkauf von IT-Sicherheitstechnologien steht bei uns im Hintergrund

Wir möchten Ihnen lediglich aufzeigen, wo Sie momentan in Sachen IT Sicherheit stehen. Sie erhalten von uns zwar Empfehlungen und Handlungsanweisungen, die Ihre IT-Organisation verbessern können, die Umsetzung aber liegt bei Ihnen. Dabei hilft uns die Spezialisierung auf IT Sicherheit bei mittelständischen Unternehmen zu beurteilen, welche Maßnahmen in einem Unternehmen überhaupt umgesetzt werden können, ohne es zu überfordern. Natürlich können Sie die Umsetzung auch an einen IT-Sicherheitsbeauftragten abgeben.

6. Ein IT Sicherheitscheck hilft Ihnen, den Anfang zu machen

Der IT Sicherheitscheck von BRANDMAUER IT ist der erste Schritt hin zu einer sicheren Unternehmens-IT und damit in eine sichere Zukunft. Denn ein solcher Health Check stellt für Sie eine Roadmap dar, die Sie nach Ihren Vorstellungen umsetzen können. Mit unserer Beratung wird es Ihnen gelingen, die IT-Organisation zielgerichtet zu steuern und somit Ihr Unternehmen zu verbessern.

Fazit

Denken Sie an die Zukunft! Falls Sie sich nicht vollkommen über den Zustand Ihrer IT-Organisation bewusst sind, kommen Probleme auf Sie zu. Führen Sie daher den IT Sicherheitscheck von BRANDMAUER IT durch und verbessern Sie Ihr Unternehmen, sodass Sie für die Zukunft gerüstet sind!

Inhalte nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies durch ein Klick auf Akzeptieren.